Willkommen Zukunft!

THE TIMES THEY ARE
A-CHANGIN'

Die Welt verändert sich rasant. Wie wir leben und arbeiten, wie wir kommunizieren, konsumieren, lernen und spielen ist heute maßgeblich vom Digitalen geprägt. Wir möchten bei dem, was wir tun, bewusste und verantwortlungsvolle Entscheidungen treffen. Die Bedeutung von Marken, von digitalen Produkten und Services messen wir nicht nur daran, wie nützlich oder unterhaltsam sie sind, sondern auch wie vertrauenswürdig, sinnstiftend und nachhaltig.

was wir wie tun

You better start swimming, or sink like a stone.

– Bob Dylan



Wir bei think moto gestalten Interaktionen zwischen Marken und Menschen. Für Unternehmen, die bereit sind, ihren Kunden und Mitarbeitern auf Augenhöhe zu begegnen. Dafür setzen wir uns ein, als UX- und Visual Designer, Denker und Macher, Strategische Berater und Agile Coaches. Während die ausgetretenen Pfade immer schneller verfallen, bereiten wir mit Herz und Verstand den Weg für das Neue.

Wir entwickeln lebendige Markenidentitäten. Wir gestalten digitale Produkte und Services. Wir unterstützen bei Innovationsprozessen im Unternehmen. Wir machen strategische Visionen sichtbar. Wir arbeiten mit den Kleinen, die mal groß werden werden. Und mit den Großen, die gerne wieder schnell und fokussiert sein wollen. Wir arbeiten agil, partnerschaftlich, selbstorganisiert, ergebnisorientiert. Das hält die Aufwände klein und macht das Ergebnis groß. Wir mögen Sprints, auch über lange Strecken. Was wir tun, soll einfach sein und gut. Es soll Freude bereiten und Sinn machen.

wo, womit und mit wem

At six in the morning the essence survives… in Berlin!


– Fischer Z.



Wir haben uns unseren eigenen Raum geschaffen, als Genossen des gemeinschaftlich betriebenen Gewerbehofs in der Altern Königstadt, im Zentrum einer Stadt, die nicht aufhört, sich immer wieder neu zu erfinden. Sillicon Allee, die erste rechts rein. Hier entwickeln wir unsere Prototypen für neue Arbeiten und eine neue Art, zu arbeiten. Ob Brand BIOS® – unser Markenmodell für lebendige Marken, Minimum Viable Branding oder Living Brand Management: wir bauen uns Werkzeuge, die unsere Theorien Praxis werden lassen . Und wir teilen unsere Ideen und Erfahrungen in Fachbeiträgen und Publikationen wie Branded Interactions – digitale Markenerlebnisse planen und gestalten, dem Standardwerk zur digitalen Markenführung.

Wir haben 2010 in Berlin angefangen, neue Wege zu gehen. Gemeinsam mit Kunden wie AVM, Bookwire, Bulthaup, Cornelsen Schulverlage, flyiin, Gruner+Jahr, HAUFE Gruppe, Lufthansa Group, Miles and More, Men’s Health, Messe Frankfurt, OTTO, PaulCamper, relayr, REWE Group, Schindler, simyo, Vodafone, Wilo, Zeitungsgruppe Thüringen. Aus manchem Startup ist in dieser Zeit ein ausgewachsenes Unternehmen geworden. Und aus manchem Partner ein Freund.

Wir freuen uns auf Sie.


Anna, Jessica, Filippos, Norman, Markus, Dirk, 

Torsten, Aline, Frank, Katja und Marco.