Wilo | Mobile App
Introduction

Entwicklung der wilo UX- und Visualdesign Pattern für eine Monitoring App

Katja Wenger
von Katja Wenger

Ziel des Projektes war es für Wilo, einen der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen im Hightech-Bereich eine Steuerungs- und Monitoring-App für das iPad konzeptionell und gestalterisch zu entwickeln. Mit inzwischen 7000 Mitarbeitern in 60 Ländern und 1,5 Mrd. Umsatz hat sich Wilo vom lokalen Spezialisten zum Global Player entwickelt. Kompromisslose Kundenorientierung, unmittelbare Marktnähe, vor allem aber ihre Innovationskultur zeichnen Wilo aus. Dafür steht auch das Markenversprechen: Pioneering for You. Im Bewusstsein, dass digitale Produkte genauso markenprägend gestaltet werden sollten wie analoge, kam Wilo zu uns.

wilo_phone_tablet
Design Strategie

Strategische Grundlagen

Der erste Schritt in unserem Prozess ist die Discovery und der dazugehörige Workshop, in dem wir gemeinsam mit dem Kunden das Business, die Marke und die Zielgruppe beleuchten. Der Elevator Pitch ist eines unserer Tools, um die Komplexität eines Unternehmens zu erfassen und die wesentlichen Ziele und Alleinstellungsmerkmale eines Unternehmens zu verstehen.

wilo_elevator_pitch
Prozess

Interaction Design

Das Interaction Design für die App erarbeiteten wir in mehreren Iterationen. Parallel entstand beim Technikdienstleister ein Prototyp, der kontinuierlich auf Basis unseres Designs weiterentwickelt wurde. Die Herausforderung bestand darin die ungewöhnliche hohe Komplexität und einen großen Funktionsumfang, der nicht zuletzt aus mehreren sehr unterschiedlichen Anwender-Profilen resultierte, in einem einfach zu bedienenden Interface abzubilden.

wilo_ipad
Das Ergebnis

Visuelle Taxonomie und Zonierung

wilo_taxonomie_klein

Wir haben ein Design-System entwickelt, das der App zugrunde liegt und das anhand der aufgestellten Regeln erweitert werden kann. Elemente des Design-Systems sind Zonierung, Farben, Anzeigen und Schaltflächen. Bereiche werden durch weiße/dunkelgraue Flächen auf grauem Grund visuell voneinander abgegrenzt und Informationen so gebündelt. Um den Zustand von Elementen der Anlage zu zeigen nutzen wir einen Farbcode. Das Design-System bildete die Basis für das Marken-Redesign, das Wilo ein Jahr später unternahm und das mehrfach ausgezeichnet wurde.

Kontakt

Noch Fragen?

Für weitere Informationen zu unseren Leistungen im Bereich User Experience Design, Interaction Design und Visual Design, schreiben Sie uns. Wir zeigen Ihnen gerne unser umfangreiches Portfolio an digitalen Produkten und Services.